left background right background

Märchenforschung


Kathrin Pöge-Alder: Märchenforschung. Theorien - Methoden -
Interpretationen. Tübingen: Narr 2007. 267 S., 19,90 € (= Narr
Studienbücher) ISBN 978-3-8233-6252-4

Bestellformular: Hier klicken!

Verlagstext:
Traditionelle Märchen oder »Volksmärchen« erfreuen sich großer Beliebtheit. Man findet sie im Comic, im Film, in Fantasy- und Trivialliteratur und auch in der Werbung. Die seit den Brüdern Grimm greifbare Märchenforschung untersucht die Herkunft des internationalen Märchenschatzes und geht dabei Fragen nach wie: Warum gibt es so viele gleiche Märchen überall auf der Welt? oder: Welchen Anteil haben Erzählerpersönlichkeiten bei der Überlieferung von Märchen?
Das vorliegende Studienbuch bündelt die wichtigsten Forschungsgebiete und Erkenntnisse der Märchenforschung und bietet so eine übersichtliche Einführung in diese Teildisziplin der Erzählforschung. Aufgaben am Ende jedes Kapitels helfen, das Gelernte zu rekapitulieren, und geben weiterführende Anregungen für Unterricht und Selbststudium.

Seite: 1 / 4 > >>

web counter